mikrofiche

mikrofiche
s (-n, -r) genomskinlig film med information i kraftigt förminskad form, mikrokort

Clue 9 Svensk Ordbok. 2015.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Mikrofiche — Smn (Mikrokarte mit aneinandergereihten Kopien) per. Wortschatz fach. (20. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ne. microfiche, zu ne. micro (mikro ) und frz. fiche f. Stück Papier, Karteikarte , einer Ableitung von frz. ficher festmachen , aus l.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Mikrofiche — Mikroform ist der Oberbegriff für auf Filmmaterial verkleinerte analoge Abbildungen von gedruckten Vorlagen sowie direkt auf das Medium geschriebener digitaler Informationen wie auf einen Drucker (Computer Output on Microfilm (COM)). Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Mikrofiche — Mikroplanfilm * * * ◆ Mi|kro|fiche 〈[ fıʃ] m. 6〉 Mikrofilm in Postkartenformat, der mehrere 100 reihenweise angeordnete Mikrokopien enthält [<Mikro... + Fiche] ◆ Die Buchstabenfolge mi|kr... kann in Fremdwörtern auch mik|r... getrennt werden.… …   Universal-Lexikon

  • Mikrofiche — Mi̲k·ro·fiche [ fiʃ] das, der; s, s; ein Stück Film in Form einer ↑Karte (1) mit sehr kleinen Aufnahmen meist von Dokumenten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Mikrofiche — ◆ Mi|kro|fiche 〈 [ fıʃ] m.; Gen.: s, Pl.: s〉 Mikrofilm in Postkartenformat, der mehrere 100 reihenweise angeordnete Mikrokopien enthält; oV [Etym.: <Mikro… + frz. fiche »Zettel«]   ◆ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann auch mik|r… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Mikrofiche — Mi|kro|fiche [...fi:ʃ] das od. der; s, s <aus gleichbed. fr. microfiche zu fiche »Karteikarte«> Mikrofilm mit reihenweise angeordneten Mikrokopien …   Das große Fremdwörterbuch

  • mikrofiche — mi|kro|fiche sb., n, r, rne (filmark med nedfotograferede dokumentsider) …   Dansk ordbog

  • Mikrofiche — Mi|k|ro|fiche (so viel wie 3Fiche) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mikroplanfilm — Mikrofiche …   Universal-Lexikon

  • Aurelius Fessler — Ignaz Aurelius Feßler ungarisch: Ignácz Aurél Fessler (* 18. Mai 1756 in Zurndorf (ungarisch Zurány), Burgenland; † 15. Dezember 1839 in Sankt Petersburg) war ungarischer Geistlicher, Orientalist, Kapuziner und Freimaurer sowie lutherischer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”